BDS Branchenbuch
BDS Hauptverband
BDS Hauptverband
17. Oktober 2012 - Blick hinter die Kulissen einer Buchbinderei

Auch in diesem Jahr luden wir wieder zu einer Veranstaltung anläßlich der FrauenWirtschaftsTage ein. Die Teilnehmerinnen hatten die Gelegenheit hinter die Kulissen der Buchbinderei Meike Lehmann in Stuttgart zu schauen!

Die Buchbindemeisterin Meike Lehmann führte durch ihren Handwerks-betrieb und berichtete über ihre Gründung als Unternehmerin.

Nach der Veranstaltung wurde im gemütlichen Restaurant um die Ecke in fröhlicher Runde das Netzwerken in den Vordergrund gestellt.

13. Juli 2012 - Sommerfest

Gemeinsam mit Gästen und Partnern verbrachten wir einen geselligen Abend auf dem Hamburger Fischmarkt in Stuttgart. Bei leckeren Fischspezialitäten, wurden neue Kontakte geknüpft und vertieft.

19. Juni 2012 - Offener Netzwerkabend

Wir trafen uns an einem lauen Sommerabend im "Restaurant Luftbad - der Grieche im Grünen" in Stuttgart-Degerloch und erlebten einen schönen Abend mit interessanten Gesprächen unter Mitgliedsfrauen und Gästen.

01. März 2012 - Betriebsbesichtigung bei Bestattungen Rolf

Im März waren wir bei unserem Mitglied Barbara Rolf, Theologin und Bestatterin, in Ihr Unternehmen nach Degerloch eingeladen - www.bestattungen-rolf.de:

Bunte Särge, kraftvolle Trauer, lebendige Erinnerung.
Ein Netzwerkabend im Bestattungsinstitut.

Was geschieht, wenn ein Mensch gestorben ist? Welche Möglichkeiten gibt es, welche Freiheiten, welche Grenzen? Was muss ich tun, was kann ich lassen, was darf ich und was nicht? Wo und wie lassen sich Menschen heute bestatten? Und was kostet das? Was sollte man einfach wissen, und was kann sinnvoller Weise schon zu Lebzeiten besprochen oder gar vorbereitet werden?

Ein überaus interessanter Abend mit 15 Gästen und Mitgliedern, bei dem viele Fragen geklärt und Berührungsängste abgebaut werden konnten.
Ein Rundgang durch das Haus und Zeit für Austausch und Netzwerken rundeten den Abend anregend ab.
Fotos

02. Dezember 2011 - Weihnachtsfeier

Hüttenzauber in der Vorweihnachtszeit
auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt!

In diesem Jahr lud der Verein Mitglieder mit Partner und Interessentinnen zu einem zünftigen Hüttenabend mit weihnachtlich-kulinarischen Köstlichkeiten in der Sporer Alm auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt ein. Das Essensangebot reichte vom Salatteller bis zur Gänsekeule und fand in der urigen Almhütte bei heiterer Stimmung regen anklang.

16. November 2011 - Netzwerktreff

Sicherheit ist Kopfsache

Stellen Sie sich vor, Sie sind nachts alleine auf einem Bahnhof. Was können Sie bereits im Vorfeld tun um Schwierigkeiten zu meiden? Was macht Sie sicher und was ist überhaupt Sicherheit?

In anderthalb Stunden zeigte uns Heidi Prochaska wirkungsvolle Möglichkeiten des Eigenschutzes auf. Wesentliche Voraussetzungen sind kontinuierliche Aufmerksamkeit und das Wahrnehmen der eigenen Intuition. Sie verdeutlichte, wie wichtig es ist durch eine eindeutige Körperhaltung Zeichen zu setzen und das Einhalten von drei strategischen Sicherheitsrichtlinien zu beachten. Anhand alltagstauglicher Hilfsmittel konnten wir sehen, wie wir diese zu unserer Sicherheit einsetzen können - denn Sicherheit ist Kopfsache!

Referentin: Heidi Prochaska, www.aendere-dich.de
ZEN-Meditation und effiziente Zielerreichung sind ihre Spezialgebiete, die persönliche Änderung auf dem Weg zum Erfolg ist ihr Hauptthema. Als Coach und Dozentin für Seminare im Bereich persönliche Sicherheit, Zielsetzung und Selbstbehauptung präsentiert Heidi Prochaska ihr Expertenwissen in einem Mix mit lebendigen Erfahrungsberichten.
Acht Jahre lang gehörte Heidi Prochaska zu den wenigen weiblichen Personenschützerinnen im deutschsprachigen Raum.
2009 veröffentlichte sie ihr erstes Buch
"Der Weg zum Erfolg - Ändere Dich!".

13. Oktober 2011 - FrauenWirtschaftsTage


Auch in diesem Jahr luden wir wieder anlässlich der Frauenwirtschaftstage Baden-Württemberg zu einem Vortragsabend in unsere Geschäftstelle ein.

Von der Selbständigen zur Unternehmerin - Strategien für erfolgreiches Wachstum

Der Schritt von der Solo-Selbständigen zur Unternehmerin muss sorgfältig geplant werden. Als Arbeitgeberin steht man vor völlig neuen Aufgaben.
Mit fachkundigen Informationen von Dr. Daniela Kreidler-Pleus und Susanne Stein zu Arbeitsverträgen und Steuerrecht, erhielten die Besucher hilfreiche Tipps für die eigene Wachstumsstrategie.

Anschließend fanden zwei Erfahrungsberichte unserer Unternehmerinnen großen Anklang. Meike Lehmann gewährte Einblicke in ihre persönlichen Erfahrungen mit ihrer Firmenübernahme und den inzwischen sechs Jahren als Unternehmerin und Chefin. Martina Scheel rundete den Abend mit interessanten Erzählungn von Ihrer Gründung vor 12 Jahren als Franchisenehmerin und der Entwicklung Ihres Unternehmens seither ab.

Ein rundum gelungener Abend, bei dem alle Teilnehmenden etwas für sich persönlich mit nach Hause nehmen konnten.

Referentinnen:

Dr. Daniela Kreidler-Pleus, Fachanwältin für Arbeits- und Familienrecht, www.kreidler-pleus.de
Arbeitsverträge richtig gestalten - was gibt es zu Bedenken?

Susanne Stein, Dipl.-Ökonomin, Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin, www.as-stein.de
Wie Sie die Möglichkeiten aus Gesellschafts-, Handels- und Steuerrecht für erfolgreiche Wachstumsstrategien einsetzen.

Meike Lehmann, Buchbindermeisterin, www.buchbinderei-lehmann.de
Meike Lehmann hat 2005 eine Buchbinderei mit 6 Angestellten übernommen.

Martina Scheel, Dipl.-Betriebswirtin, www.ecos-office.com/stuttgart
Martina Scheel hat ihr Businesscenter 1995 als Franchisenehmerin gegründet, war von 1999-2006 allein tätig und gehört seit 2006 zur Gruppe ecos office center.

08. Juli 2011 - Sommerfest


Dieses Jahr luden wir unsere Mitglieder mit Partner in den Höhenpark Killesberg, einer der schönsten Grünanlagen Süddeutschlands ein.

Ein gemeinsamer Spaziergang durch das Tal der Rosen - den Killesbergturm besteigen und die einmalige Aussicht über Stuttgart geniessen - im Höhencafe Killesberg zwischen der Schwäbischen Küche, Mediterranen Spezialitäten und Saisonalen Angeboten wählen ...

28. Juni 2011 - IHK Existenzgründerinnentag im Haus der Wirtschaft


Der Gründerinnentag fand 2011 zum 12. Mal statt - erstmals nicht im IHK-Haus, sondern im Haus der Wirtschaft in Stuttgart. Er stellte das wirtschaftliche Potenzial von Frauen beispielhaft in den Mittelpunkt.

Unser Verein war wieder mit einen Infostand vertreten, konnte viele interessante Georäche führen und Kontakte zu Interessentinnen für unseren Verein knüpfen.

20. Mai 2011 - Existenzgründerinnen-Veranstaltung


Veranstaltung: "Seit gestern Chefin"
Veranstalter:    Agentur für Arbeit Stuttgart

Seit gestern Chefin - und als solche im Rampenlicht stehen. Sie repräsentieren Ihr Unternehmen, führen Verkaufsgespräche mit Kunden, verhandeln mit GeschäftspartnerInnen oder mit Geldgebern, ....

Für viele Frauen stellt sich in diesen Situationen die Frage: Wie mache ich eine gute Figur in persönlicher und unternehmerischer Hinsicht?
Diese Veranstaltung bot die Gelegenheit, von den Erfahrungen anderer Unternehmerinnen zu profitieren und sich durch die Kompetenz der Expertinnen anregen zu lassen, was Sie für Ihren professionellen Auftritt tun können.

Unser Verein war wieder mit einem Infostand vertreten und konnte viele interessante Gepräche mit den Besucherinnen führen.

29. März 2011 - Netzwerktreff


"Die optimale Firmen-Website" - Wie sieht eine optimale Unternehmer-Website aus - was ist bei den veröffentlichten Inhalten und dem Erscheinungsbild zu bedenken? Was muss berücksichtigt werden, damit die Homepage auch von den Kunden gefunden werden kann?
Diese und viele weitere Fragen beantwortete die Referentin
Bettina Bolsinger von www.bb-internet-loesungen.de an diesem interessanten Netzwerkabend
Das Manuskript zum Download

19. Januar 2011 - Mitgliederversammlung


Neues Vorstandsteam gewählt

Auf der Mitgliederversammlung stand die Wahl des neuen Vorstands an.
Dr. Sandra Flämig und Rita Pretzel stellten sich nicht mehr zur Wahl,
Bettina Klingel wurde neu in den Vorstand gewählt.

Somit besteht das neue Vorstandsteam jetzt aus
Bettina Klingel, Karin Pfeifer, Martina Scheel und Nathalie Schrock.

Rita Pretzel bleibt weiter die Kassenfrau, Ursula Rothe und Sabine Sulzberger sind die neuen Kassenprüferinnen.

Herzlichen Dank an die ausgeschiedenen und die aktiven Vorstände
für Ihr Angagement!

22. November 2010 - Marketing für Unternehmerinnen

Das immer wieder spannende Thema - Marketing für Unternehmerinnen - ließ zahlreiche Besucherinnen den Workshop des BDS US besuchen.
Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt "zu verkaufen" fällt gerade Unternehmerinnen oft schwer. Die Unsicherheit hinsichtlich des eigenen Könnens verhindert oft die Sichtbarkeit der besonderen Kompetenzen. Doch Marketing heißt vor allem, sich selbst Klarheit über die eigene Positionierung und dem Markt Klarheit über hervorragende Angebote zu verschaffen.
Die Referentin Gesa Krämer von consilia cct in Stuttgart - www.consilia-cct.com - zeigte anhand vieler praktischer Beispiele die unterschiedlichsten Lösungswege auf.
Das Manuskript zum Download

21. September 2010 - Virtuelle soziale Netzwerke

Das topaktuelle Thema "Virtuelle soziale Netzwerke - Marketing-Strategie oder Zeitverschwendung?" veranlasste zahlreiche Unternehmerinnen zum Vortrag von Frau Christa Rahner-Göhring - www.rahner-info.de - beim Netzwerktreffen in die Geschäftsstelle der BDS Unternehmerinnen zu kommen.
lesen Sie mehr

08. Juni 2010 - Frühstücksvortrag mit Kim Kiyosaki

Die „Rich Woman“-Gründerin Kim Kiyosaki hielt bei Ihrem Deutschland-besuch im Theaterhaus Stuttgart einen Vortrag zur Rich-Woman-Philosophie für die Mitglieder des BDS Unternehmerinnen Region Stuttgart e.V., die Mitglieder der Rich Woman Initiative Deutschland sowie und für alle interessierten Frauen - www.richwoman.de.„Finanzielle Freiheit und Bildung für Frauen“ - Kim Kiyosakis Mission ist es, weltweit die finanzielle Bildung speziell für Frauen voranzubringen. Zu den „Rich Women“ zu gehören bedeutet, offen über Geld, Investitionen und „Cashflow“ zu reden und vor allem bedeutet es, die eigene finanzielle Zukunft in die Hand zu nehmen. - Kim Kiyosaki, international anerkannte Referentin, Autorin und Unternehmerin, hat in den USA mit „Rich Woman“ eines der 50 bestverkauftesten Bücher aller Zeiten zum Thema „Persönliche Finanzen“ geschrieben. Sie begeisterte auch in Stuttgart zahlreiche Unternehmerinnen und gab Anstöße, eine erfolgreiche und finanziell unabhängige Zukunft zu gestalten.

12. April 2010 - Einführung in die "Kollegiale Beratung"

In dieses interessante Thema führte uns Frau Karin Pfeifer von PFEIFERDIALOG souverän ein. Sie stellte die Grundlagen dieser Methode vor und veranschaulichte den Teilnehmerinnen die Vorgehensweisen eindrücklich an einem realen Beispiel.
lesen Sie mehr

23. Oktober 2009 - IHK Existenzgründerinnentag


Beim 10. Gründerinnentag der IHK Stuttgart hat unsere Vorsitzende Frau Dr. Flämig unser Netzwerk vorgestellt. An diesem Tag stand das wirtschaftliche Potenzial von Frauen beispielhaft im Mittelpunkt.

Die bisher gemachten Erfahrungen zeigen: Frauen haben Mut.
Und mit ihren Ideen, Fähigkeiten und Kompetenzen sind sie am Markt immer häufiger erfolgreich.

10.07.2009 Sommerfest im Freizeitpark Rutesheim

Zum diesjährigen Sommerfest lud der BDS US seine Mitglieder mit Partnern und Kindern in den Freizeitpark Rutesheim. An diesem Tag wurde so manche persönliche Hürde genommen - wo ein Wille ist, ist auch ein Weg ...
Fotos zum Sommerfest

Fachtag für Betriebe am 09.07.2009 war ein voller Erfolg


Am 9.7.2009 fand im Stuttgarter Rathaus von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr ein vom Netzwerk organisierter Fachtag für Betriebe statt. Der große Sitzungssaal des Stuttgarter Rathauses war gut gefüllt. Unternehmerinnen und Unternehmer, Fach- und Führungskräfte wurden kurzweilig und anhand zahlreicher Praxisbeispiele über die Möglichkeiten von Teilzeitausbildung, Umschulung, Nachqualifizierung, Kinderbetreuung und Unterstützungs-angebote informiert.
Lesen Sie mehr

Eine interessante Webanwendung der IHK zum Thema Fachkräfte zeigt auf, in welchen Branchen es zukünftig einen Fachkräftemangel bzw. ein Fach-kräfteüberangebot geben wird.
Link zur IHK-Webanwendung Fachkräftemangel

17.09.2007 NWT "Hausverwaltung - Blick dahinter"

"Ein Blick hinter die Kulissen einer Hausverwaltung - kann das interessant für mich sein, auch wenn ich keine eigene Wohnung besitze?"
Durchaus! - sehr kompetent und fachkundig brachte Angela Köster den interessierten Teilnehmerinnen Ihr Arbeitsgebiet nahe.
Lesen Sie mehr

05.09.2007 Seminarveranstaltung - Referentin Uschi Beck

"Souveräne Selbstvorstellung
und kompetente Unternehmenspräsentation"
Rhetorikworkshop für Unternehmerinnen Teil 1
Seminarveranstaltung der BDS Unternehmerinnen Region Stuttgart e.V.
im September 2007 mit viel Humor und Einfühlungsvermögen. Erfolgreich auftreten und kommunizieren war das Ziel des Halbtagesseminars.
Lesen Sie mehr

IHK Magazin Wirtschaft . 06 2007

Netzwerk statt Netzstrumpf
Netzwerke für Unternehmerinnen machen Mut und schaffen Kontakte. Immer mehr Unternehmerinnen wollen gemeinsam stärker sein.
Lesen Sie mehr

13.06.2007 NWT "Die ersten Schritte enden nie"

"Die ersten Schritte enden nie - Impulse für Gründerinnen und Unternehmerinnen"
... was soll das nun bedeuten? Eine der ersten Fragen, die die Teilnehmerin-nen am Netzwerktreffen an die Referentin stellten, war die nach dem Zustandekommen dieses Themas. In kurzen Worten steckt dahinter die Erfahrung, dass das Leben immer wieder für Überraschungen gut ist, dass sich alles ständig bewegt und wir insbesondere in unserer heutigen, kurzlebigen Zeit uns nicht mehr auf das verlassen können, was wir uns in der Vergangenheit erarbeitet haben.
Lesen Sie mehr

31.03.2007 Seminarveranstaltung - Referentin Uschi Beck

"Mehr Erfolg im Unternehmen mit Persönlichkeit und Profil"
Seminarveranstaltung der BDS Unternehmerinnen Region Stuttgart e.V.
im März 2007 war ein voller Erfolg. Die persönliche Erfolgsstrategie zu entwickeln war das Ziel des Tagesseminars in der Geschäftsstelle in Stuttgart-Vaihingen.
Lesen Sie mehr

13.03.2007 NWT "Netzwerken das sich auszahlt"

"Netzwerken, das sich auszahlt!"
Bei der Auftragsakquise kommt man oft an die Grenzen, weil es schwierig ist, fremde Menschen für Dienstleistungen zu begeistern, zumal viele Personen ähnliche Leistungen anbieten. Dieser Kurzvortrag geht darauf ein, wie man bestehende Kontakte effektiv nutzt, neue Kontakte dazu gewinnt, eine Datenbank aufbaut und die Kontakte effektiv pflegt. "Denn nur gut gepflegte Beziehungen führen letztlich zu Weiterempfehlungen und damit zu guten Geschäften."
Lesen Sie mehr

Filder-Zeitung . Samstag, 24.03.2007

Unterstützung für Unternehmerinnen
BDS Unternehmerinnen Region Stuttgart versteht sich als Netzwerk für Frauen und bietet Plattform für Erfahrungsaustausch.
Der Verein möchte Frauen für die mit der Selbstständigkeit verbundenen Anforderungen fit machen. Im Vordergrund steht nicht die politische Interessen-vertretung, sondern das Knüpfen von Kontakten und der Erfahrungsaustausch.
Lesen Sie mehr

Der Selbständige . Ausgabe 1/2007 Februar

BDS Unternehmerinnen Region Stuttgart
Erste Jahresbilanz: 300 Prozent Wachstum
Gut ein Jahr nach der Gründung des Vereins BDS Unternehmerinnen Region Stuttgart e.V. (BDS-US) diskutierten Vorstand und Mitglieder auf der ersten Mitgliederversammlung 2007 über Strategien und Ziele im neuen Jahr. Mit Dr. Sandra Flämig, der ersten Vorsitzenden der BDS-US, sprach Regina Cugat Schoch über die erste Jahresbilanz.
Lesen Sie mehr

12.02.2007 NWT "Vorsicht Steuern"

"Vorsicht Steuern!" - Ein Ausblick auf die Änderungen 2007
Für viele von uns ist das Steuerrecht immer wieder oder immer noch ein Buch mit sieben Siegeln. Damit wir wissen, was in diesem Jahr alles auf uns zukommt - und worauf wir ein besonderes Augenmerk haben sollten - wird uns unser Mitglied Diana Mayer-Bartholmeß in ihrem Impulsreferat über die wichtigsten Änderungen im Steuerrecht für Selbstständige informieren. Sie wird nicht nur auf die Besonderheiten bei der Umsatzsteuererhöhung eingehen sondern uns auch über Änderungen in der Einkommensteuer wie die Frage nach Privatnutzung des KFZ, häusliches Arbeitszimmer, Kinderbetreuungs-kosten als Betriebsausgaben und ähnliches informieren.
Lesen Sie mehr

01.+02.12.2006 Messestand auf der NewCome 06

Der BDS Unternehmerinnen Region Stuttgart e.V. präsentierte sich und seine Mitglieder auf der NewCome 06 - dem Messe und Landeskongress für Existenzgründung, Nachfolge, junge Unternehmen und Franchise auf dem Stuttgarter Killesberg.
Lesen Sie mehr

20.10.2006 Vortrag zu den FrauenWirtschaftsTagen

"Vertragsgestaltung und Mahnwesen"
Am 20.10.2006 lud der BDS Unternehmerinnen Region Stuttgart e.V. (BDS US) zu einem Vortragsabend in seine Geschäftsstelle in Stuttgart-Vaihingen ein. Die Veranstaltung im Rahmen der FrauenWirtschaftsTage 2006 hatte das branchenübergreifende Thema "Vertragsgestaltung und Mahnwesen", so war dann auch der Konferenzraum der BDS US gut gefüllt.
Lesen Sie mehr

12.10.2006 NWT "Das Polsterhandwerk"

"Mein altes Sofa aufpolstern - lohnt sich das überhaupt noch?" - die meistgestellte Frage, so Nathalie Schrock, Raumausstatter-Meisterin und Inhaberin der Fa. ideensprung in Filderstadt-Plattenhardt - wurde an diesem Abend ebenso erläutert wie die Möglichkeiten aus einem Sperrmüll-Möbel ein Schmuckstück entstehen zu lassen.
Lesen Sie mehr

Stuttgarter Zeitung . Samstag, 06.10.2006

Netzwerken bei den FrauenWirtschaftsTagen 2006.
Zum zweiten mal finden vom 19. bis 21.Oktober mit Unterstützung des Wirtschaftsministeriums die landesweiten Frauenwirtschaftstage statt mit rund 90 Veranstaltungen an 48 Orten in Stuttgart und im Umland.
Lesen Sie mehr

23.09.2006 - Landesverbandstagung - Wahlen

Beirätin für freie Berufe im BDS Präsidium
BDS Unternehmerinnen Vorsitzende RAin Dr. Sandra Flämig auf dem BDS-Landesverbandstag am 23.09.2006 in Stuttgart-Vaihingen als Beirätin für freie Berufe in das Präsidium gewählt.
Lesen Sie mehr

14.07.2006 Sommerfest im Siebenmühlental

Begleitet von romantischer, italienischer Musik fand am 14. Juli unser Sommerfest statt. Wir haben uns in luftiger Höhe in Steinenbronn im Restaurante " Bella Vista" getroffen. Der angenehme Abend, das schöne Ambiente und ein leckeres Essen tat uns Unternehmerinnen richtig gut.
Klar, dass bei diesen Voraussetzungen interessante Gespräche geführt wurden. Sich noch besser kennen zu lernen, neue Kontakte zu knüpfen und einfach ganz entspannt einen Abend miteinander zu genießen, das ist perfekt gelungen.
Unsere Mitglieder haben es genossen. Wir alle freuen uns schon auf weitere Gelegenheiten wie dies wieder zu tun!
von Uschi Beck

20.06.2006 NWT "Corporate Communication"

Menschen entscheiden immer öfter nach Gefühl!
Neueste Trendforschungen ergeben: Unternehmen, die Vertrauen einflößen, sind bei Konsumenten im Vorteil.
Bei Entscheidungen wird heute am häufigsten auf die Mechanismen Vertrauen und Ästhetik zurückgegriffen. Diese Erkenntnisse müssen in eine erfolgreiche Unternehmenskommunikation einfließen ...
Lesen Sie mehr

Der Selbständige . Ausgabe 2/2006 Mai

Der Weibliche Führungsstil - Thema eines Vortrags bei den BDS Unternehmerinnen Region Stuttgart e.V. von Heike Strathausen, HST-Beratung, www.hst-beratung.de
Führen Frauen anders? Diese Frage stand im Mittelpunkt des Netzwerktreffs im März. Referentin Heike Strathausen, die kleine und große Mittelstandfirmen in den Bereichen Personal- und Unternehmensentwicklung berät, diskutierte mit den Teilnehmerinnen Themen wie Work-Lif-Balance, Führungstechniken ...
Lesen Sie mehr

14.03.2006 NWT "Der weibliche Führungsstil"

Führen Frauen anders? - Die Rolle der weiblichen Führungskraft
Impulsreferat beim Netzwerktreff der BDS Unternehmerinnen Region Stuttgart e.V. am 14.03.2006 im Landhaus, Nellingen
Referentin: Heike Strathausen, HST-Beratung, Reutlingen ...

02.12.2005 Gründungsfeier

Auf eine Vereinsgründung muss man anstoßen - darum luden wir zum Fest ins Hotel Mercure Stuttgart Airport. Gemeinsam mit beinahe 100 Gästen aus der regionalen Wirtschaft und dem Bund der Selbständigen Baden-Württemberg haben wir am 2.Dezember 2005 auf eine vielversprechende Vereinsgründung angestoßen!

Fotos der Gründungsfeier

Begrüßungsrede der 1. Vorsitzenden Dr. Sandra Flämig

Interview mit der 1. Vorsitzenden

Pressemitteilung

Artikel über die Vereinsgründung - Der Selbständige . Ausgabe 1/2006

27.09.2005 Vereinsgründung

Der Verein BDS Unternehmerinnen Region Stuttgart e.V. wurde
am 27.September 2005 mit 10 Gründungsmitgliedern aus der Taufe gehoben. Vorgeschichte war ein offener Netzwerktreff von Unternehmerinnen und Gründerinnen unter dem Dachverband Bund der Selbständigen. Aufgrund der positiven Netzwerk-Entwicklung und konstruktiven Kooperationen wurde beschlossen, Nägel mit Köpfen zu machen und einen eigenständigen, unabhängigen sowie branchenübergreifenden Verein zu gründen, der dem BDS Baden-Württemberg angeschlossen ist.

zum Seitenanfang

BDS Unternehmerinnen Region Stuttgart e. V. | www.bds-us.de | info@bds-us.de
Geschäftsstelle: Liebknechtstr. 33 | 70565 Stuttgart | Tel. 0711 78 11 528 | Fax 0711 78 11 529

Aktuelles | Verein | Mitgliedschaft | Termine | Mitglieder | Rückblick | Kontakt | Impressum | Links
BDS Baden-Württemberg | BDS BW Firmennetz | BDS BW online Mitgliederverwaltung

voneinander . . . füreinander . . . miteinander